Giveaway statt Throwaway: intelligente Mehrweglösungen von koziol

Olesja Kehler

Veröffentlicht am 18.11.2019

Der Werbeartikelmarkt wächst. Fast 14 Mrd. Euro werden in Europa mit haptischer Werbung umgesetzt. Allein in Deutschland sind es 3,584 Milliaren Euro – Tendenz steigend. Auf der PSI stellen zahlreiche Markenaussteller ihre Neuheiten und Bestseller aus. Lesen Sie im Interview mit Uwe Thielsch, Leiter des koziol Incentives & Promotions-Teams, wie Werbeartikel Kunden an Unternehmen binden und welche Rolle Nachhaltigkeit dabei spielt.

1) Mit der Marke koziol sind Sie 2020 als Aussteller auf der PSI Messe vertreten. Mit welchem Ziel kommen Sie zur Messe und welchen Stellenwert hat die PSI für Ihr Unternehmen?

Für uns ist die PSI ein wunderbarer Jahres-Kick-Off, um unsere Innovationen, ebenso neue Materialien und Farben einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Im Vordergrund steht natürlich die klassische Kundenberatung, aber auch und vor allem das Pflegen der persönlichen Kontakte zu treuen Kunden und Partnern. Daneben definieren wir auch quantitative Ziele wie Neukundengewinnung und Projektanbahnungen. Neben der Ambiente in Frankfurt ist die PSI die Messe mit der größten Strahlkraft für unsere Marke. Nur hier können wir alle Vorteile der Marke Koziol in einem hochwertigen Umfeld präsentieren und den Kunden die Marke Koziol zum Anfassen bieten.

2) Welches Potenzial sehen Sie für Ihre Marke in der Werbeartikelbranche? Bzw. welche Entwicklung verzeichnen Sie für Markenhersteller im Werbeartikelbereich?

Die Marke Koziol ist mittlerweile eine wichtige Größe im Werbeartikelbereich. War diese Branche bei unserem Markteintritt eher ein Experimentierfeld für uns, hat sich dieses Segment im Laufe der Jahre zu einer wichtigen Säule des Unternehmens entwickelt – mit zweistelligen prozentualen Zuwachsraten jährlich.

3) Warum sollten Marken Ihrer Meinung nach (stärker) auf den Werbeartikelmarkt setzen?

Jedes Werbegeschenk ist eine Visitenkarte und das Bindeglied eines Unternehmens zum Kunden. Idealerweise findet man einen guten Markenfit, gepaart mit hohem Nutzen, bester Funktionalität und größter Begehrlichkeit. Ein Markenartikel erfährt in der Regel eine hohe Wertschätzung und gibt so die Garantie einer langen Nutzungsdauer. Somit erzeugt man einen besonders nachhaltigen Effekt beim Kunden. Giveaway statt Throwaway!

4) Auf welche Aktionen und Produkthighlights dürfen sich Werbeartikelhändler, Textiler, Werbetechniker, Agenturen und Marketeers an Ihrem Stand auf der PSI 2020 freuen?

Auf nachhaltige umweltfreundliche Materialien, sinnvolle Lifestyle-Produkte und ein neues Farbkonzept. Alles zu 100% in Deutschland hergestellt.

5) Welche Produkt-Neuheiten bringen Sie mit zur Messe? Wird es Überraschungen geben?

Generell ist Koziol immer für eine Überraschung gut und allzu viel wollen wir noch nicht verraten. Soviel aber vorab: Wir haben jede Menge sinnvolle und intelligente Mehrweglösungen im Gepäck.

Vielen Dank für das Gespräch.