PromoTex Aussteller Statements

Gesa Gröning

Veröffentlicht am 09.01.2020

Rainer Schlatmann, Editor Bremen Cotton Report, Bremer Baumwollbörse

Für die Bremer Baumwollbörse ist es sehr interessant, auf Messen wie der PromoTex Expo präsent zu sein und über den Rohstoff Baumwolle objektiv zu informieren. „Der Bedarf ist da, das haben wir gesehen. Wir hatten sehr regen Zulauf und es ist uns sehr gut gelungen, vielfach ein besseres Verständnis für Baumwolle zu schaffen. Die Synergien der drei parallel stattfindenden Messen begrüßen wir. Es wird im Markt bereits ganzheitlicher gedacht! Daher finden wir, dass eine kleinteilige Segmentierung, wie wir sie früher bei verschiedenen Veranstaltungen oft gesehen haben, nicht mehr zeitgerecht ist. Schließlich arbeiten heute beispielsweise der Drucker und der Textiler direkt zusammen und nutzen in der Produktion dank Digitalisierung ganz moderne Technologien.“

Manuel Krings, Co-Founder, Die Hehlerei

„Es war unsere Premiere auf der PromoTex Expo und wir fanden es großartig! Die Entwicklung und Live-Produktion einer kleinen Kollektion aus Kleiderspenden von Besuchern in Kollaboration mit der Pop-Up Nähfabrik und weiteren Ausstellern kam sehr gut an. Die ganze Messeteilnahme hat uns großen Spaß gemacht und vor allem konnten wir viele sehr interessante Gespräche führen. Wir sind ja noch ein sehr kleines Unternehmen und haben es wirklich genossen, uns hier an den Markt heranzutasten. Für das nächste Jahr haben wir jetzt schon neue Ideen und freuen uns, wieder dabei zu sein.“

Laura Powott, UK Brand Ambassador, Mantis World

„Wir fanden die PromoTex Expo wundervoll! Wir hatten qualitativ sehr hochwertige Gespräche am Stand mit Personen aus den verschiedensten Industrien und mit den unterschiedlichsten Backgrounds. Durch das Zusammenspiel der drei Messen konnten wir am Stand eine größere Besuchervielfalt begrüßen. Nachhaltigkeit war das Top-Thema. Nach 20 Jahren Arbeit in dem Bereich freut es uns besonders, dass die Industrie begonnen hat, umzudenken. Das konnte man auf den Messen überall erleben.“

Rafat Zieba, Sales Director, ADLER CZECH a.s.

„Wir sind grundsätzlich zufrieden. Die Besucherfrequenz bei uns am Stand war höher als im letzten Jahr. Gefreut hat uns der im Vergleich zu den deutschen Besuchern höhere Anteil internationaler Besucher, die insbesondere aus Skandinavien, Russland und Polen ihren Weg zu uns gefunden haben. Für uns ist die PromoTex Expo eine adäquate Plattform, um Präsenz zu zeigen und um in Kommunikation mit unseren Kunden treten. Es geht für uns hier weniger ums Business, als um PR.“

Torben Henriksen, Country Manager Deutschland, Mascot International GmbH

„Für uns ist die Teilnahme an der PromoTex Expo eine Premiere, sodass wir positiv überrascht waren, wie viele Besucher – von sehr guter Qualität – wir direkt beim ersten Mal an unserem Stand hatten. Unser Ziel ist es, unser Distributionsnetzwerk in diesem Bereich zu etablieren, deutschlandweit und international. Zusammenfassend konnten wir viele gute Gespräche mit Teilnehmern aus dem nationalen, wie internationalen Markt führen, sodass wir sehr zufrieden sind. Wir beobachten, dass die Händler von Promotional Wear ein steigendes Interesse zeigen, in die Workwear einzusteigen. Viele Vertriebspartner sehen hier eine Möglichkeit für ein Zusatzgeschäft.“