Color of the Year 2020 – Maximalismus und satte Farben

Dominique Schroller

Veröffentlicht am 20.01.2020

Pantone kürt „Classic Blue“ zur Farbe des Jahres 2020 und setzt damit ein gesellschaftliches Statement.

Farben sind vielseitig und ausdrucksstark. Sie können beruhigen oder aufwühlen, Abneigung oder Bewunderung erzeugen und sind somit ein sehr machtvolles Instrument in der visuellen Welt. Der emotionalen Wirkung auf den Menschen ist sich das Farb-Unternehmen Pantone schon lange bewusst. Seit mehr als zwei Jahrzehnten kürt es zur Winterzeit die Farben des kommenden Jahres, um auf Trends hinzuweisen und Inspiration zu bieten.

Mit ihrer Farb-Auswahl haben die Experten des Pantone Color Institute großen Einfluss auf Mode, Design und Industrie – die Trendfarbe findet sich im darauffolgenden Jahr in vielen Produkten wieder. Bei der Entscheidung stützt sich das Unternehmen auf die sorgfältige Analyse von Einflüssen aus der Film- und Kunst-Szene, der Mode- und Unterhaltungsbranche sowie Design, Lifestyle, Tourismus und Gesellschaft. Auch Faktoren aus Sport, Technik oder den sozialen Medien fließen in die Analyse mit ein.

Nicht ohne Grund sind Farbtrends auch ein guter Indikator für aktuelle gesellschaftliche Strömungen. So ist laut Pantone nach dem Fokus auf Minimalismus, schnelle Veränderungen und Digitalisierung der vergangenen Jahre erkennbar, dass sich die Menschen wieder mehr nach Sicherheit, Ruhe und Beständigkeit sehnen. Im neuen Jahrzehnt und der sich schnell wandelnden Welt spiegelt laut Farbpsychologie vor allem eine Farbe diesen Wunsch wider: Classic Blue (#19-4052).

Ähnlich wie ein Abendhimmel kurz vor Einbruch der Dunkelheit soll das tiefe, kühle Blau eine Verankerung im Hier und Jetzt bewirken und Geborgenheit in aufwühlenden Zeiten schenken. Dennoch lässt es sich mit bunten, knalligen Farben gut kombinieren und regt dazu an, den eigenen Horizont zu erweitern.

Auch Lou Weiss, Chief Marketing Officer bei Shutterstock, sieht eine deutliche Verschiebung hin zu hochwertigen, kräftigen und satten Farben. Der Stockanbieter stellt ähnlich wie Pantone, eine jährliche Farbtrend-Prognose auf. Shutterstock analysiert dazu die Strömungen anhand der Download- und Bildauswahl von über 1,9 Millionen Kunden, die an Kampagnen für das kommende Jahr arbeiten und dazu online auf Bildersuche gehen. Die Shutterstock-Farb-Favoriten für 2020 sind Lush Lava (#FF4500), Aqua Menthe (#7FFFD4) und Phantom Blue (#191970).

Shutterstock gibt dazu noch einen Report heraus, der auf Basis der Schlagwortsuche, die globalen Kreativ-Trends für das Jahr voraussagt.

Bild: Pantone