Der beste Riesling kommt vom Weingut Römerhof

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 03.04.2020

Das Unternehmen Römerfamilie ist als Werbeartikellieferant bekannt durch ihre vier „Familienmitglieder“ – Wellness, Lifestyle, Drinks sowie die kulinarischen Köstlichkeiten von Römer Präsente. Diesen gesamten Geschäftsbereich hat Firmengründer Jürgen Römer längst an die nächste Generation in Person seines Sohnes Sebastian weitergegeben. Das Weingut Römerhof, aus dem die Römerfamilie hervorgegangen ist, betreibt er aber noch selbst. Gemeinsam mit seinem Bruder Walter, einem exzellenten Önologen hat er das Ziel, beste Rieslinge zu erzeugen.

Diesem Ziel sind die Römerbrüder nun ein gutes Stück nähergekommen – bei einem der bedeutendsten Weinwettbewerbe der Welt, der „Mundus Vini“, der bereits zum 26. Mal im Februar dieses Jahres stattfand. 268 Weinexperten aus 54 Ländern verkosteten und bewerteten die Weine im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße. Der Riesling spielt naturgemäß dabei eine große Rolle.

Das Weingut Römerhof hatte vier Rieslinge seiner Premiumlinie „NECTO“ aus den Jahrgängen 2017 und 2018 angemeldet.Alle vier wurden mit Gold prämiert, der NECTO I (trocken) aus 2017 bekam sogar „Großes Gold“ und wurde zum besten Riesling gekürt.Die beiden NECTO aus 2017 nahmen auch an der Berlin Wein Trophy teil. Auch hier wurden die beiden Weine mit Berliner Gold ausgezeichnet.Ein weiterer Beweis für die großartige Qualität der Moselrieslinge und das hohe Niveau des Weingutes aus Traben-Trarbach.Große Freude daher auch bei den Brüdern Jürgen und Walter Römer.„Das ist ein sensationelles Ergebnis und Genugtuung für unser unermüdliches Qualitätsstreben. Gleichzeitig ein ungeheurer Anspruch, nicht nachzulassen und immer wieder neue Levels der Qualität zu erreichen. Es zeigt aber auch, wie phantastisch sich die Rebsorte Riesling entwickeln kann, wenn man sie etwas reifen lässt.“

Auf der bedeutendsten Weinmesse der Welt, der Pro Wein in Düsseldorf sollte dieser Tage die Preisverleihung mit großem Publikum stattfinden. Leider ist diese Veranstaltung wie so viele andere auch Opfer des Corona Virus geworden. Wann, wo und wie die Preisverleihung nachgeholt werden soll steht noch nicht fest. Die beiden Brüder beraten auch Römer Präsente weiterhin bei der Weinauswahl für die Geschenkesets. Alle Weine werden sorgfältig probiert und aus einer Vielzahl von Angeboten ausgewählt. Kontakt: www.roemerwein.de

Bild: Die Väter ausgezeichneter Rieslinge (v.l.): Jürgen und Walter Römer.