Koziol entwickelt Community Maske HI

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 21.04.2020

Jetzt heißt es #MASKEAUF! Doch auch einfachste Gesichtsmasken sind nur mehr schwer zu bekommen. Die koziol »ideas for friends GmbH, renommierter Hersteller hochwertiger Haushaltswaren mit unverwechselbarem Design, hat nun in kürzester Zeit eine intelligente Lösung für eine Community Maske entwickelt. „HI“ ist die nachhaltige und schöne Lösung für die Abdeckung von Mund und Nase und eine stimmige Alternative zu Einwegmasken: Eine technische Neuentwicklung im typischen Koziol-Design und mit maximalem Tragekomfort. Das Besondere ist die Möglichkeit, das Filtervlies auszutauschen und die Maske selbst vielfach zu benutzen. Sie ist einfach von Hand oder in der Spülmaschine zu reinigen und vor allem auch schnell wieder zu trocknen. Das Material ist extrem flexibel und anschmiegsam. Die Maske ist dreiteilig aufgebaut. Zwischen Maskenkörper und Innenteil wird ein Vlies eingelegt, das man nach Bedarf jederzeit auswechseln kann. „Wir empfehlen ovale Maxi-Watte-Pads, die in jeder Drogerieabteilung erhältlich sind. Es kann aber auch jeder andere atmungsaktive Stoff als Filter verwendet werden“, heißt es bei koziol. Die Maske kann ab sofort vorbestellt werden unter: www.koziol-shop.de