BAPP mit neuem Vorsitzenden

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 22.07.2020

Nach drei erfolgreichen Jahren hat Michel Deboudt sein Amt als Vorsitzender der BAPP (Belgian Association of Promotional Products) offiziell niedergelegt. Mit seinem Engagement, seiner Neutralität und seinem stetigen Augenmerk auf die Interessen aller Mitglieder hat er maßgeblich dazu beigetragen, die Grundlagen unseres Verbands zu festigen. Neuer BAPP-Vorsitzender für die nächsten drei Jahre ist nun Fabrice Casul (MLD Concept – Vertreiber). Fabrice Casul: „Glücklicherweise ist unser Management gesund und wir können in einer Umgebung ohne Interessenkonflikte handeln. Ich bin bestrebt, dieses transparente Management weiterzuführen und sicherzustellen, dass die Projekte, auf die wir uns während der Hauptversammlung geeinigt haben, erfolgreich durchgeführt werden. Unsere neuen Vorstandsmitglieder haben ehrgeizige Projekte vorgeschlagen. Wir werden diese sorgfältig analysieren. Unser Team hat sich bewährt und ist sehr engagiert. Wir müssen und werden diese Stärken nutzen, um unsere Ziele zu erreichen.“ www.bapp.be

Bild: Symbolische Übergabe des Vorsitzes von Michel Deboudt (rechts) an den Nachfolger, Fabrice Casul.