Platz für weiteres Wachstum bei Tie Solution

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 18.08.2020

Die Tie Solution GmbH hat mit Augustbeginn 2020 ein größeres und modern ausgestattetes Bürogebäude in Wetzlar bezogen, das den Beschäftigten ein attraktives Arbeitsumfeld bietet. Der Umzug in die neue Firmenzentrale im Philipp-von-Bostel-Weg 20 war unumgänglich, da sich das Team von Tie Solution, einem führenden Hersteller von Krawatten und Tüchern, Logo Krawatten, Firmenkrawatten, Winterschals und Schals für die Bereiche Merchandising, Corporate Identity und Mode, in den vergangenen Jahren ständig vergrößert hat. Neben weitläufigeren und modernen Geschäftsräumen waren besonders die unmittelbare Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort ausschlaggebend für die Wahl des neuen Firmensitzes in Wetzlar – auch bekannt für seine wichtige Stellung in der internationalen Optikbranche und als Geburtsort der Kleinbildfotografie.

„Die neuen Räumlichkeiten am Rand des Ortskerns von Wetzlar bieten nicht nur ausreichend Platz für die gegenwärtigen Mitarbeiter*innen von Tie Solution, sondern sind auch – trotz Corona – auf weiteres personelles Wachstum ausgelegt. Das attraktive Bürokonzept mit kurzen Wegen stärkt die Teamarbeit, die in der Regel eine direkte Abstimmung mit allen Beteiligten erfordert, und fördert zugleich die Kommunikation zwischen den verschiedenen Geschäftsbereichen“, erläutert Antonio G. Sanchez, Geschäftsführer der Tie Solution GmbH. In einem großzügigen und technisch professionell ausgestatteten Schulungsraum werden Kolleginnen und Kollegen, die neu zur Tie Solution stoßen, intensiv und umfassend mit ihren zukünftigen Aufgaben – Beratung, Design, Vertrieb vertraut gemacht. Für die nötige Entspannung und eine angenehme Atmosphäre sorgen diverse Ruhezonen, eine gemütliche Cafeteria und zwei Terrassen.

„Diese Möglichkeiten wie auch die ausgezeichnete Erreichbarkeit und die hervorragende Infrastruktur tragen maßgeblich dazu bei, die Attraktivität von Tie Solution als Arbeitgeber zu steigern. Auch die Kunden profitieren von dem positiven Arbeitsumfeld, fördert es doch die Entstehung innovativer Accessoires“, sagt Sanchez weiter und ergänzt: „Der Bezug der neuen Geschäftsräume in Wetzlar stellt einen weiteren Meilenstein in unserer erfolgreichen Firmengeschichte dar. Damit bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein modernes und attraktives Arbeitsumfeld, in dem sie sich wohlfühlen und das die Zusammenarbeit und den Teamgeist fördert. Genau wie regelmäßige und zielgerichtete Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen gehört auch das zu den zentralen Voraussetzungen für eine langfristige Mitarbeiterbindung“, sagt Antonio G. Sanchez, Geschäftsführer der Tie Solution GmbH. www.tiesolution.dewww.tiesolution.es