„Gar nicht ist bei Nachhaltigkeit einfach keine Option“

Olesja Kehler

Veröffentlicht am 11.12.2020

Bei cyber-Wear ist das Thema Nachhaltigkeit groß aufgehängt. Ein neuer, nachhaltiger Unternehmenssitz, eine entsprechend formulierte Unternehmensphilosophie und sogar das Mehrweg-Mitarbeitergeschirr bestätigen, was Steven Baumgärtner meint, wenn er sagt: „Bei uns gilt die Devise: richtig oder gar nicht – und gar nicht ist beim Thema Nachhaltigkeit einfach keine Option.“ Einer der Gründe, warum der Mitbegründer der Cybergroup International in diesem Jahr mit der Idee für eine neue Kategorie für die PSI Sustainability Awards – den einzigen Nachhaltigkeitspreis der Werbeartikelbranche – auf das PSI zukam.

Was sich hinter dem „Innovator of the Year“ verbirgt, warum das Thema Nachhaltigkeit gerade in den heutigen Zeiten wichtiger denn je ist, obwohl es unter der COVID-19-Pandemie gelitten hat, verrät Steven Baumgärtner uns im Interview. Erfahren Sie auch, ob das Jurymitglied der sechsten PSI Sustainability Awards seine Favoriten für die feierliche Preisverleihung am 12. Januar 2021 bereits preisgibt.

Hier geht’s zum Interview:

PSI Nachhaltigkeits-Talk mit Steven Baumgärtner