Nun auch bei mypromo: Artikel von PF Concept

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 18.01.2021

Das Sortiment der Plattform mypromo wächst weiter: Taschen, Schirme, Drinkware und Technikartikel sowie Textilien von PF Concept sind nun in den Shops zu finden. Damit sind wichtige Angebotslücken geschlossen, heißt es bei mypromo. Nach dieser Erweiterung hat mypromo aktuell rund 10.000 Einzelartikel von 25 Lieferanten im Portfolio. Jeder dieser Artikel lässt sich online gestalten – automatisierte Prüfung der Druckdaten inklusive. „Mit der Integration dieser Artikel von PF Concept sind wir dem Wunsch vieler unserer Partner nachgekommen“, erklärt Projektmanagerin Lotta Traiser aus dem mypromo-Team. „Und wir freuen uns sehr, dass uns dieser Schritt – Corona zum Trotz – nun gelungen ist. Denn PF Concept steht in der Branche für ein gutes Sortiment, funktionierende Prozesse und Automatismen – und passt damit perfekt zu mypromo.“ Auch auf Seiten des neuen Lieferanten freut man sich auf die Zusammenarbeit. „Durch mypromo haben unsere Kunden ab sofort die Möglichkeit, Bestellungen unserer Top-Seller schnell und vor allem automatisch abzuwickeln. Auch wir erweitern somit unser Angebot und die Optionen für unsere Kunden, effektiver auf die Anforderungen im Markt reagieren zu können. Die Anbindung an das mypromo-Netz war einfacher als gedacht“, kommentiert Peter Stelter, Country Manager D-A-CH der PF Concept GmbH. 

Auch bei der Integration eines solchen Importeurs mit seinem sehr umfangreichen Sortiment bleibt mypromo seiner Philosophie treu: der Fokussierung auf die Topseller in der gängigsten Ausführung. Dabei wird jeder Artikel individuell aufbereitet und kuratiert. Diese Optimierung betrifft Texte und Bilder und geht bis zu den individuell erstellten technischen Datenblättern. www.mypromo-service.com