Nachhaltigkeit: Je größer die Herausforderung, desto größer später das Erfolgserlebnis

Olesja Kehler

Veröffentlicht am 25.02.2021

Alle drei Jahre eine EMAS-Umwelterklärung, die komplette Umstellung auf Ökostrom an allen Standorten und das Ziel, langfristig auf ausschließlich nachhaltige Produkte umzusatteln: Schneider Schreibgeräte hat hohe Ambitionen, wenn es um Nachhaltigkeit geht. Kein Wunder, dass der Schreibwarenhersteller kürzlich auch zu den Preisträgern der sechsten PSI Sustainability Awards zählte. Im Gespräch verraten Pressesprecherin Martina Schneider und Vertriebler Klaus Broghammer, wie nachhaltig der Familienbetrieb bereits seit Jahrzehnten aufgestellt sind, worin die täglichen Hürden in Sachen Nachhaltigkeit in der Werbeartikelbranche liegen und warum beim Gewinnerprodukt „Reco“ fast die Veredelung zum großen Hindernis wurde.

Hier geht’s zum Interview: