Klimaneutral von A bis Z

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 17.06.2021

Beim Unternehmen Reidinger in Hammelburg werden seit über 35 Jahren Bleistifte „Made in EU“ hergestellt. Sämtliche Artikel, sowie das gesamte Unternehmen, sind nun zu 100 % klimaneutral. Von der Holzernte, über die Produktion, den Vertrieb, die Mitarbeitermobilität, die Bedruckung, die Verpackung, die gesamte Logistik, bis zur Entsorgung der Stifte am Ende des Produktlebenszyklus werden CO2-Emissionen so weit wie möglich vermieden und reduziert. Alle nicht vermeidbaren CO2-Emissionen werden, in Zusammenarbeit mit ClimatePartner, berechnet und ausgeglichen.

Die Projekte, wie zum Beispiel regionale Baumpflanzaktionen, Waldschutzprojekte in Peru und Sambia oder Projekte für sauberes Trinkwasser in Kambodscha, sind nach den höchsten internationalen Standards zertifiziert und werden durch unabhängige Dritte überprüft. Durch den ClimatePartner Prozess ist die Klimaneutralität transparent nachvollziehbar: Unter www.climatepartner.com/13669-1910-1002 findet sich das Zertifikat zur Klimaneutralität mit den Informationen, wie viel CO2 durch das Unternehmen bisher ausgeglichen wurde.

Auf Wunsch können die Produkte mit dem Klimaneutral-Logo ausgezeichnet werden. So können werbende Unternehmen den Klimaschutz aktiv in Ihre Werbebotschaft integrieren. www.reidinger.de