Klio-Eterna jetzt auch „klimaneutraler Standort“

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 15.07.2021

Klio-Eterna geht den nächsten Schritt in Sachen Nachhaltigkeit. Nach Implementierung einer Photovoltaikanlage im Sommer des letzten Jahres sowie der Umstellung auf 100% Ökostrom hat das Unternehmen nun auch das Siegel „klimaneutraler Standort“ erhalten. Klio-Eterna, einer der führenden Produzenten von Werbekugelschreibern „Made in Germany“, unterhält hierfür seit Anfang Mai 2021 eine Partnerschaft mit dem Anbieter „Prima Klima“.

Die Bezeichnung „klimaneutraler Standort“ steht hierbei für die Kompensation aller am Firmenstandort Wolfach anfallenden CO2-Emissionen nach Scope 1 und Scope 2, die nicht vermieden werden können. Dies betrifft einerseits die Energie für die Herstellung und Veredelung der eigengefertigten Minen und Schreibgeräte, andererseits auch alle sonstigen Aktivitäten des Unternehmens in den genannten Kategorien am Standort. Um Klimaneutralität zu erreichen, muss eine Ermittlung der individuellen CO2-Bilanz erfolgen. Das Ergebnis sind die insgesamt vom Unternehmen, den Produkten und Dienstleitungen erzeugten Emissionen, die zu 100% kompensiert werden müssen.

Durch die Implementierung von Einsparmaßnahmen, wie beispielsweise die Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage, den Einsatz von energieeffizienten Produktionsmaschinen nebst einem Energiemanagement an jeder Maschine, die Verwendung wiederverwertbarer Materialien oder den Einsatz von 100% Ökostrom vermeidet der Schreibgerätehersteller einen Großteil des jährlichen Ausstoßes von CO2 bereits im Vorfeld. Die nicht vermeidbaren CO2-Emissionen werden durch die Investition in ein Projekt „Zum Schutz von Torfmoorwäldern“ in Indonesien kompensiert. Das Projekt liegt an der Südküste Borneos und dient dem Erhalt sowie der Aufforstung bereits degradierter Waldgebiete. Dadurch werden nach einer Berechnung über eine Gesamtlaufzeit von 60 Jahren Treibhausgasemissionen von insgesamt 480 Millionen Tonnen vermieden. Darüber hinaus ist das Projektgebiet aufgrund seiner Artenvielfalt ein Hotspot der Biodiversität und bietet zahlreichen Tier- und Pflanzenarten einen wertvollen Lebensraum. www.klio.com