Individualisierbare Kinderuhren mit Lernwerkzeug

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 02.11.2021

Der Kölner Multispezialist REFLECTS® bringt unter der Uhren-Marke RETIME ein neues Konzept speziell für Kinder auf den Werbeartikelmarkt. Das Uhren-Set in hochwertiger Geschenkverpackung enthält eine Kinderuhr und ein Lernspielzeug „Die Uhr lesen lernen“.

Die hochwertige Kinderuhr mit Metalllegierungsgehäuse und Marken-Uhrwerk wird in drei Varianten angeboten: einer zierlichen rosafarbenen Version, als blaues Modell und in einer neutralen, schlichten Ausführung. Ab einer Bestellmenge von 100 Stück kann die Uhr frei nach den Wünschen des Kunden gestaltet werden. Das Lernwerkzeug in Form einer Papieruhr mit herausstanzbaren, beweglichen Zeigern liegt der Geschenkbox bei. Zusammengebaut und mit Hilfe der Bedienungsanleitung kann Kindern so das Ablesen der Uhrzeit beigebracht werden.

Das Set bietet verschiedenste Individualisierungsmöglichkeiten: So können Kunden schon ab einer Bestellmenge von 25 Stück die Papierbanderole um die Geschenkbox im Design des Kunden erhalten. Ebenso wird ab 25 Stück die Kinderuhr mit dem Logo des Kunden versehen. Vielfältigere Möglichkeiten bietet REFLECTS® ab 100 Stück an. Ab dieser Stückzahl können auch die Uhr und das Lernwerkzeug individuell nach den Vorstellungen des Kunden angepasst werden.

Kinder sind nicht nur als Zielgruppe gefragt, wenn es um spezifische Produkte für Kinder und Jugendliche geht. Vielmehr geht es bei der Hinwendung zu dieser Zielgruppe um die frühzeitige Bildung von Markenbewusstsein, Markenpräferenz und Markenloyalität. „In der Phase des Kindseins entstehen Markenaffinitäten, die meist ein Leben lang anhalten. Daher sehen wir in der Kinderuhr ein tolles und hochwertiges Werbeprodukt für die Kunden von Morgen“, so Peter Leseberg, Marketing- und Vertriebsleiter bei REFLECTS®. Diese und weitere Neuheiten zeigt REFLECTS® auf der PSI 2022 am Stand 10G66. www.reflects.com