Hersteller, Innovator, Partner

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 17.11.2021

Mit der Eröffnung eines dritten Produktionsstandortes unterstreicht Listawood, Hersteller spezialisierter Drinkware, sein Bekenntnis zum europäischen Markt. Die neue Fertigungsstätte in Polen soll in erster Linie den wachsenden Kundenstamm auf dem europäischen Festland bedienen. In der neuen, speziell gebauten und zentral gelegenen Produktionsstätte fertigt Listawood so bekannte Artikel wie die auf Pantone abgestimmten „ColourCoat“-Getränkebecher, vollfarbige ‚PhotoMugs‘ und auch Bestseller, etwa die im Siebdruckverfahren bedruckte Drinkware. „Wir haben unser erstes Werk 1988 in Großbritannien eröffnet, 2012 folgte eine Betriebsstätte im indischen Chennai. Nun freuen wir uns sehr, für 2022 die Eröffnung unserer neuen Anlage anzukündigen. Sie liegt zentral an der Westgrenze Polens und bedient unsere Kunden auf dem europäischen Festland“, erläutert Alex Turner, Managing Director. Listawood nutzt innovative Verfahren und modernste Technologien, „um herausragende Produkte herzustellen, insbesondere eine umfangreiche Drinkwarekollektion, die viele einzigartige und patentrechtlich geschützte Reihen umfasst“, so das Unternehmen. Kontinuierliche Investitionen sollen dazu beitragen, auf der Höhe der Zeit zu sein und gleichzeitig auf die steigende Nachfrage nach in Europa hergestellten Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen reagieren zu können. www.listawood.com

(Einen ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Messeausgabe des PSI Journals.)