„Pferdeapfel“ neu im Vertrieb von ecobrands

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 19.11.2021

Zum 1. Januar 2022 übernimmt die ecobrands respectful distribution gmbh aus dem österreichischen Hohenems den Werbeartikel-Vertrieb der vielfach preisgekrönten Produkte der Pferdeapfel Naturdünger GmbH. Nach dem erfolgreichen Launch des „Pferdeapfels“ als natürlichem Wachstumsbooster für Pflanzen präsentierte Pferdeapfel im Herbst 2021 die „Pflanzerei“-Produkte, die themenbezogene Mischungen aus Samen und Booster in originellen Verpackungen versprechen. Für ecobrands sind die Produkte und das Konzept eine willkommene Ergänzung zum bestehenden Programm mit wachsender Werbung, wie dem „Sprout Samenbleistift“.

Pferdeapfel-Geschäftsführer Thomas Pülzl und ecobrands-Chef Manfred Janek sind vom Potential der innovativen Produkte überzeugt. „Die Produkte ergänzen unser nachhaltiges Sortiment ideal“, so Manfred Janek. Michael Grafenberger ergänzt: „Damit können wir uns auf die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Produkte konzentrieren, wir haben hier noch ganz viele Ideen.“ Für 2022 stehen noch zwei größere Produktlaunches in den Startlöchern, heißt es aus Hohenems. www.ecobrands.promo

Bild: Freuen sich über die Zusammenarbeit (v.l.): Michael Grafenberger, GF Pferdeapfel Naturdünger; Manfred Janek, GF ecobrands; Thomas Pölzl, GF Pferdeapfel Naturdünger. Bild ©: Pferdeapfel Naturdünger GmbH