Senator: Geschäftsleitung komplettiert

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 01.02.2022

Seit Februar 2022 verantwortet Enrico Klötzsch die Leitung Produktion und Supply Chain Management der Senator GmbH. Er kommt von der Döhler GmbH und gilt als umsetzungsstarker Leiter mit mehr als 18 Jahren Fach- und Führungserfahrung in Produktion und Fertigung bei national und international agierenden Unternehmen. „Ich freue mich auf neue Gestaltungsmöglichkeiten und spannende Herausforderungen in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen. Die Senator GmbH hat mich mit ihren innovativen Lösungen, vielseitigen Produkten und sehr hohen Qualitätsstandards überzeugt. Deshalb fiel es mir nicht schwer mich für diese neue Position zu entscheiden. Ich danke der Geschäftsführung für das Vertrauen in meine Person.“

Enrico Klötzsch komplettiert damit die Geschäftsführung, bestehend aus Daniel Jeschonowski (geschäftsführender Gesellschafter), Judith Fröhlich (Vertrieb und Marketing), Börries Harms (Controlling und Finanzen) und Ismail Eligül, der mit mehr als 25 Jahren Erfahrung bei Senator seine Kompetenz im Bereich Qualität und Prozesse einbringt. www.senator.com

Im Bild (v.l.): Ismail Eligül, Börries Harms, Judith Fröhlich, Enrico Klötzsch, Daniel Jeschonowski.