Neues Design – neue Features

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 16.05.2022

Die Handtuchmarke FAIR TOWEL geht mit einem neuen Webauftritt an den Start und bietet neben informativen Erläuterungen zur Materialherstellung auch neue Features für Wiederverkäufer, Textilveredler und Endkunden.

FAIR TOWEL steht vor allem für Fairness. Alle Artikel des Labels bestehen zu 100% aus Fairtrade-zertifizierter Bio-Baumwolle. Damit führt die deutsche Handtuchmarke Produkte, die nicht nur geschmeidig und weich sind, sondern auch ethischen und ökologischen Normen entsprechen. Die Kollektion „Cozy“ zeigt sich in 2022 neu und umfasst vier Wohlfühlartikel in unterschiedlichen Größen und mit einer beeindruckenden Farbvielfalt. Und diese Besonderheiten präsentiert FAIR TOWEL nun online unter www.fairtowel.eu im neuen Look.

Nutzer der Website haben die Möglichkeit sich über die Produkte, die eingesetzte Bio-Baumwolle und die Zertifikate, wie das Fairtrade-Produkt-Siegel, zu informieren. Eine neu angelegte Branchenübersicht zeigt die vielen möglichen Einsatzgebiete für veredelte Handtücher. Auch aufgeführte Veredelungsbeispiele dienen Wiederverkäufern und Kunden aus Sportbereichen oder Praxen als Inspiration. Alle wichtigen Informationen für den Erwerb der Produkte sind auf einer Merkliste der neuen Website aufgeführt und lassen sich downloaden, sodass der Kunde mit dieser Liste an den Textilveredler seines Vertrauens herantreten kann. Alle FAIR TOWEL-Artikel sind exklusiv erhältlich unter: www.l-shop-team.de