Neuer Teamleiter International bei FARE

Redaktion PSI Journal

Veröffentlicht am 17.11.2022

Personalwechsel beim Werbeschirmspezialist FARE in Remscheid: Antonio Zec übernimmt die Teamleitung für den internationalen Vertrieb. „Sich für FARE zu entscheiden fiel mir sehr leicht – eine starke Firma im Bergischen Land, die mich weiterentwickelt und selbst immer in Bewegung bleibt.“ Der gebürtige Radevormwalder war zuletzt im Vertrieb der MARTOR KG in Solingen tätig und konnte dort bereits Erfahrungen im Bereich Werbebedruckung sammeln. Auch der internationale Vertrieb ist ihm nicht fremd dank mehrjähriger Tätigkeit im Export von Werkzeugen. Bei FARE wird er in dieser wichtigen Führungsposition den Exportmarkt weiter ausbauen und die Kundenkommunikation stärken. Sein 5-köpfiges Team, bestehend aus langjährigen Mitarbeiterinnen, wird ihn dabei unterstützen. Vertriebsleiter Günter Schmidt freut sich, dass er den in Wuppertal lebenden Zec mit kroatischen Wurzeln für FARE gewinnen konnte: „Antonio spricht mehrere Sprachen, ist sehr interessiert an anderen Ländern und Kulturen, offen Neuem gegenüber und gleichzeitig erfahren genug, um zu wissen worauf es beim internationalen Geschäft ankommt.“ Antonio Zec, der seit dem Anfang April Teil des FARE-Teams ist, übernahm damit den Staffelstab von Stefan Zimmermann, der sich nach über 20 Jahren bei FARE einer neuen Herausforderung stellen wollte. www.fare.de